Menu Close

Pressemitteilung – SBO ehrt Jubilare und bedankt sich bei den Ehemaligen

SBO ehrt Jubilare und bedankt sich bei den Ehemaligen

SBO ehrt Jubilare und bedankt sich bei den Ehemaligen

Am vergangenen Mittwoch ehrten die Betriebsleiter der SBO Servicebetriebe Oberhausen Andreas Kußel und Horst Kalthoff, bei der traditionellen Jubilarfeier, zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre langjährigen Dienste und ihre Treue zum Unternehmen und bedankten sich auf diesem Wege für ihr berufliches Engagement für Oberhausen.

Insgesamt feierten 66 Jubilare und Ehemalige mit der SBO Betriebsleitung bei einem gemeinsamen Mittagessen im festlich geschmückten Schloss Oberhausen. Fünfzehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden für ihre 40-jährige und 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre 25-jährige Betriebszugehörigkeit ausgezeichnet. Außerdem waren 31 Ehemalige der Einladung der Betriebsleitung gefolgt.

Die Ehrung der Jubilare und der Dank an die ehemaligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter musste aufgrund der Corona-Pandemie in den vergangenen vier Jahren ausfallen. Deshalb würdigte die Betriebsleitung am vergangenen Mittwoch so viele Jubilare wie noch nie.Mit einer feierlichen Ansprache dankte Betriebsleiter Andreas Kußel den Jubilaren für ihr verdienstvolles und jahrelanges, treues Engagement und betonte, wie sehr er die Verbundenheit der Mitarbeiter zum Unternehmen schätzt.

„Gerade in schnelllebigen Zeiten haben treue und engagierte Mitarbeiter mit ihrer langjährigen Berufserfahrung und dem gesammelten Wissen für die SBO einen immensen Wert“, so SBO Betriebsleiter Andreas Kußel.

„Jeder Jubilar und Ehemalige hat im Laufe der Jahre entscheidende Beiträge für die Stadt Oberhausen geleistet und zum Erfolg des Unternehmens beigetragen.

Im Schloss Oberhausen dankte die Betriebsleitung der SBO den folgenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiterinnen für ihre 25-jährige Zugehörigkeit: Iris Bastijans, Nicole Burgsmüller, Claudia D’Addario-Weidemann, Verena Esser, Petra Herrchen, Nicole Lemanik, Erika Paschek, Zahide Seftalioglu, Birgit Wendt, Robert Ebelt, Thomas Dabels, Christian Knoop, Lothar Meier, Teodor Popa, Peter Rautenberg, Rafael Redondo-Schulz, Jörg Rotter, Pierre Schmitz, Volker Schwarz, Björn Weidemann.

Für ihre 40-jährige Zugehörigkeit wurden Heike Baltes, Marion Frintrop, Heike Hornung, Nicole Mandlburger, Claudia Partl-Kullmann, Martina Stiller-Mucha, Karla Suda-Janzen, Paul Aßmann, Jürgen Daniel, Marek Dolbik, Manfred Grandjean, Frank Horvath, Horst Kalthoff, Detlef Paul, Heinz Schmidt, Stephan Uphoff geehrt.

Außerdem wurden folgende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Ruhestand verabschiedet: Maddalena Alongi, Karin Anders, Barbara Block, Brigitte Bödeker, Ursula Bystrzowski, Beate Dziabel, Ursula Galk, Dagmar Krüger, Gabriele Lumb, Renate Markshausen, Klaudia Maroschek, Karla Menart, Elisabeth Peryt, Angelika Radzwill, Edith Weiß, Jürgen Rexilius, Holger Süselbeck, Achim Wagner, Jürgen Bohnes, Klaus Gudat, Bernhard Hoffacker, Günter Kubeneck, Dieter Lammers, Ingo Maroschek, Gerhard Rozek, Christel Schaar, Peter Schliwa, Dieter Schmidt, Walter Selzer, Quoc-Hung Tang, Hans-Günter Wendt

Posted in Newsletter, Pressemitteilungen, SBO